Neue Übersetzungen

In der [holländischen- Sprache ] durch Marion

Hier

In der [englischen - Sprache ] durch Marion

Hier

In der [italienischen -Sprache ] durch Graziella

Hier

Übersetzungen hier

Über den Horizont hinaus

 

Für diese Lektion habe ich diese Plugins verwendet *

*

Mura's meister/ pôle transformation

Flaming pear /flexify2

EyeCandy3 /perspective shadow

 Eyecandy5/impact /perspective

VM distorsion /Radial Pox

 

 

*Hier geht es zur Website mit meinen Filtern

Website

http://www.reneegraphisme.fr/

*

Diese Tuben sind von

*

 CASTORKE- BETTY und STEPHY

 

Achtung !!!

Diese Tuben sind speziell für diese Lektion gemacht. Wenn Sie diese Tuben oder ein Tutorial, in einer Gruppe teilen möchte lassen Sie bitte die Tuben im Original. Diese Tuben kann nicht separate verteilt werde.

Es ist verboten dieses Tutorial zu teilen , ohne einen Link zur ursprünglichen Lektion zu machen.

Danke schön Renée.

* Die Tuben die ich für meine Lektionen benutze sind von anderen Gruppen, die ich im Internet gefunden habe Ich danke diesen Gruppen das ich diese schönen Tube benutzen darf.

Respektieren die Urheber.

Sollten hiervon welche Ihnen gehören bitte ich Sie dies an mich zu melden. Ich würde dann einen Link zu Ihrer Website erstellen oder wenn gewünscht auch löschen.

Danke schön Renée


 

 

*
 

Vorbereitung

Öffnen Sie Ihre Tuben / Duplizieren.

Wir Arbeiten auf der Kopie .

Minimieren Sie Ihre Masken in Ihre PSP Programm .

Filter installieren in Ihrem Filter Ordner.

Pinsel und andere Werkzeuge installieren Sie in den richtigen Ordnern im PSP.

Speichere das übrige Material im Ordner eigener Wahl. *

* Installieren Plugins Presets Eye Candy 5 / Doppelklicken auf das Preset, es fügt sich automatisch ein. *

 

*

* Bei älteren Versionen von PSP.

Wenn Sie Problemen haben , um die Tuben zu öffnen

Klicken Sie einfach auf OK und die Tube kann verwendet werden.

Danke schön. Renée


 

Wir fange die Lektion an

1.  Öffne ein neues transparantes Bild von1000 x 625 pixels

2.  Materialeigenschaften: Setzte die VG-Farbe auf #b41820- HG-Farbe auf #dc8c90

3. Erstellen Sie ein Vordergrund-Hintergrund lineares Farbverlauf:Winkel=0 Wiederholungen =1 /kein Häkchen bei Umkehren

4. Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit dem Farbeverlauf

5. Auswahl-Alles auswählen

6.   Auswahl - Ändern - Verkleinern mit 60 pixels /Delete auf der Tastatur 


7. Auswahl - Ändern - Verkleinern mit 10 pixels Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit dem Farbeverlauf

8. Auswahl - Ändern - Verkleinern mit 60 pixels  /Delete auf der Tastatur

9. Auswahl - Ändern - Verkleinern mit 10 pixels  / Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit dem Farbeverlauf

10. Auswahl - Ändern - Verkleinern mit 60 pixels /Delete auf der Tastatur

11. Auswahl - Ändern - Verkleinern mit 10 pixels  / Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit dem Farbeverlauf

12. Auswahl - Ändern - Verkleinern mit 60 pixels /Delete auf der Tastatur

13. Auswahl-Auswahl aufheben

14. Bild - Größe ändern -Verkleinern mit 75% nicht alle Ebenen angehakt

15. Effekte-Plugins - EyeCandy5/Impact - Glass -Tab- Settings-User Settings und nehmen sie die voreingestellten Werte-Preset ''renee plus- loin -que -horizon''

16. Effekte- Geometrieeffekte - Horizontalperspektive -Verzerrung auf 25 Transparent

17. Effekte- Plugins -Mura's meister - Pôle transform mit diesen Einstellungen

18. Bild- Horizontal spiegeln

19. Ebenen-Duplizieren/ Bild - Größe ändern -Verkleinern mit 70% nicht alle Ebenen angehakt

20. Ebenen- Anordnen- Nach unten verschieben

21. Ebenen- Einbinden- Sichtbare zusammenfassen

22. Effekte-Plugins -  Flaming pear /flexify2 mit diesen Einstellungen!!!!!

-Nach diesem Vorgang mit dem Filter kann es möglich sein das etwas mehr rosa bleibt .Nehmen Sie Ihr Löschwerkzeug- löschen Sie einfach das was stöhrend ist weg (Ich würde es aber so lassen )

- Aktiviere Objektauswahlwerkzeug ( K) verschiebe es ca. an diese Stelle wie im Screen zu sehen

23. Ebenen-Neue Rasterebene

24. Auswahl-Alles auswählen

25. Öffne die " image1" Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- In eine Auswahl einfügen

26. Auswahl- Auswahl aufheben/Ebenen-Anordnen-Nach unten verschieben

27. Aktivieren Sie die zusammengefasste Ebene in der Ebenen-Palette /Stelle den Mischmodus auf Multiplikation

28. Aktiviere die unterste Ebene in der Ebenenpalette

29.  Ebenen-Neue Rasterebene

30. Materialeigenschaften: Setzte die VG-Farbe zurück auf #b41820 Hintergrundfarbe auf schwarz - Erstellen Sie ein Vordergrund-Farbverlauf ( Nova) mit diesen Einstellungen

31.Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und fülle die Ebene mit dem Farbeverlauf

32. Effekte- Geometrieeffekte - Horizontalperspektive -Verzerrung auf=38 Transparent

33.  Auswahl-Alles auswählen -Auswahl-Schwebend-Auswahl nicht schwebend

34. Ebenen-Neue Rasterebene

35. Öffne die Tube  ''betty tube-953" Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- In eine Auswahl einfügen

36. Auswahl-Alles auswählen

37. Anpassen -Bildschärfe verringern-Strahlenförmige Unschärfe mit diesen Einstellungen

38. Stelle den Mischmodus auf Differenz

39. Ebeneen- Einbinden- Nach unten zusammenfassen

- Auf dieser Ebene

40. Ebenen-Neue Maskenebene aus Bild und wähle Maske ''ketmaskfadelateral''

41. Ebenen- Einbinden- Gruppe zusammenfassen

42. Bild- Ebenen- Vertikal spiegeln

Wiederhole: Ebenen-Neue Maskenebene aus Bild wie eingestellt /Ebenen- Einbinden- Gruppe zusammenfassen

43. Effekte- Plugins -  EyeCandy3 /Perspective shadow mit diesen Einstellungen

44.Ebenen-Duplizieren

45. Effekte- Plugins - Mura's Meister /Perspective mit diesen Einstellungen

46. Stelle den Mischmodus auf Differenz

47. Ebenen- Duplizieren-Bild Vertikal spiegeln

- So sollte es nun aussehn

48. Aktiviere die oberste Ebene in der Ebenenpalette

49. Ebenen-Neue Rasterebene

50. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:''renee-plus-loin-que-horizon

51. Eigenschaften Vordergrund:Materialeigenschaften-Ändern Sie die Einstellungen des Farbverlaufs in einen rechteckigen Farbverlauf mit diesen Einstellungen

52.Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit dem Farbeverlauf

53. Auswahl- Auswahl aufheben

54. Effekte- Geometrieeffekte - Horizontalperspektive Verzerrung auf 100 /Transparent

55. Effekte- Verzerrungseffekte- Welle mit diesen Einstellungen

56. Effekte- Geometrieeffekte - Vertikalperspektive -Verzerrung auf 65/ Transparent

57. Ebenen- Duplizieren- Bild Vertikal spiegeln -Ebenen- Einbinden-Nach unten zusammenfassen

58. Effekte- Plugins - Simple /Center Tile

59. Effekte-Kunsteffekte- Farbfolie mit der Standardeinstellung

Wiederhole diesen Schritt wie eingestelt

- Verschiebe wie im Beispiel gezeigt

60. Stelle den Mischmodus auf Hartes Licht /Setzte die Sichtbarkeit zurück auf 30%

61. Öffne die Tube '' 27.02_stephudream'' Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen.

62. Effekte- Bildeffekte- Verschiebung mit diesen Einstellungen

Setzte die Sichtbarkeit zurück auf 81%

63. Öffne die Tube ''tiram-summer_fresshness_el41a'' Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen und verschieben

64.Stelle den Mischmodus auf Helligkeit Vorversion-Setzte die Sichtbarkeit zurück auf 80%

65. Öffne die Tube ''5-13'' Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen und verschieben

66. Öffne die Tube ''cid-2DCB1 '' Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen.Verschiebungswerkzeug: Verschiebungswerkzeug: Verschieben Sie es in die Mitte von ihrer Arbeit

Stelle den Mischmodus auf Helligkeit Vorversion-Setzte die Sichtbarkeit zurück auf 85%

67. Öffne die Tube ''castorke_tube_101'' /aktiviere raster 3 der Tube -Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen.

68. Effekte- Plugins -  Eyecandy5/impact /perspectiveTab- Settings- Preset - reflect in front

69. Öffne die Tube ''Text --Bearbeiten- Kopieren- Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen und verschiebe sie es an ihren Platz/Schreiben Sie Ihren eigenen Text

70. Ebenen-Einbinden- Alle zusammenfassen

71. Bild-Rand hinzufügen mit: 2 pixelsschwarz

72. Bild-Rand hinzufügen mit: 50 pixels Farbe #7e0601

73. Aktivieren Sie Ihren Zauberstab: Klicken Sie in / auf den 50 px Rand

74. Effekte- Plugins - Vm distorsion /Radial Pox

75. Auswahl-Umkehren

76. Effekte- Plugins - EyeCandy6/Perspective shadow/Drop (FixedScaling) angled1Pixel oder--- Effekte- Plugins - EyeCandy5/Perspective shadow-Drop Shadow

77.Auswahl- Auswahl aufheben

78. Bild-Rand hinzufügen mit: 3 pixels schwarz

Speichern als JPG

Ich hoffe es hat dir genau soviel Spaß gemacht wie mir es zu schreiben.

Renée

Diese Lektion wurde von Renée geschrieben

Ausgabe

 

2011

*

 

*

N Jede Ähnlichkeit wie mit anderen Lektionen ist rein zufällig . *

* Vergessen sie bitte unsere Übersetzer , Tubers und Skripteverfasser nicht und bedanken sie sich für ihre mühevolle Arbeit .

Danke schön Renée .

 

*

Ich gehöre zu Tutorial Writers Inc.

Meine Tutorials sind Registriert

ReneeGraphisme_Alle Rechten vorbehalten

 

*

* Um Ihre Zeichnung zu sehen, klicken Sie bitte hier